(+43) 01 - 236 55 34 beratung@zara.or.at

Über uns

Die Beratungsstelle #GegenHassimNetz wird von juristisch und psychosozial geschulten Mitarbeiter*innen der Organisation ZARA – Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit betrieben. ZARA ist eine gemeinnützige Nichtregierungsorganisation, die sich gegen alle Formen von Rassismus in Österreich einsetzt. Bereits seit dem Jahr 2000 betreibt ZARA eine Beratungsstelle für Opfer und Zeug*innen von Rassismus, bei der betroffene Personen kostenlos Unterstützung und Rechtsberatung erhalten. Außerdem betreibt ZARA aktive Sensibilisierung der Öffentlichkeit sowie Prävention in Form von Trainings und Workshops, die seit 2014 von der gemeinnützigen ZARA Training GmbH umgesetzt werden.

Seit der Gründung ist ZARA auch gegen Hass im Netz aktiv, was sich unter anderem im jährlich von ZARA publizierten Rassismus Report niederschlägt: 2016 fanden 31 % der insgesamt 1.107 von der ZARA-Beratungsstelle dokumentierten Fälle online statt. Mit dem Angebot der Beratungsstelle #GegenHassimNetz erweitert ZARA nun sein Portfolio um weitere Diskriminierungsgründe sowie Cyber Mobbing.

www.zara.or.at

Die Beratungsstelle #GegenHassimNetz wird von ZARA – Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit im Auftrag des Bundeskanzleramts betrieben.

bundeskanzleramt